Schmerzen des Bewegungsapparates

In der naturheilkundlichen Schmerztherapie geht es neben der Behandlung der akuten oder chronischen Schmerzen auch darum, die Ursachen, bzw. deren Folgen zu therapieren.

Die Ursachen sind manchmal nicht auf den ersten oder zweiten Blick sichtbar und bedürfen einer aufmerksamen Klärung, evtl. auch eines langsamen Herantastens.

Deswegen ist es in der Schmerztherapie nicht selten notwendig, den Körper neben der Behandlung der akuten Schmerzsituation - mittels z. B. Homöopathie, Akupunktur und Ultraschalltherapie - längerfristig zu entsäuern und zu entgiften.

Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V., Mitgliedsnummer: 19633     IMPRESSUM